Links und Infos

Tipps und Freunde

Links

 

Yoga

http://www.yoga.de

http://die-yogapraxis.de

https://de.ashtangayoga.info

http://www.shrikrishna.de

http://www.rosenwaldhof.de

https://annarossow.de

http://www.ashtanga-yoga-shala.com

http://www.ashtangamaui.com

 

#metoo im Ashtanga Yoga

Einige Webseiten enthalten verstörendes Material. Bitte schütze dich. 


Karen Rain, sie war jahrelang Schülerin von Pattabhi Jois in Mysore:

https://karenrainashtangayogaandmetoo.wordpress.com/


Guy Donohae, Schüler von Pattabhi Jois,  Mitherausgeber des Buches „Guruji - A Portrait of Shri K. Pattabhi Jois":

https://yogamindmedicine.blogspot.com/

Mary Tailor, Schülerin von Pattabhi Jois: 

Mary Tailor https://www.richardfreemanyoga.com

Gregor Maehle, Schüler von Pattabhi Jois: 

https://www.chintamaniyoga.com/blog/

Matthew Remski, Journalist und Autor, hat zu den Vorwürfen recherchiert und u.a. ein Buch dazu veröffentlicht: 

http://matthewremski.com/

 

https://www.jbrownyoga.com/yoga-talks-podcast/

 

Aktuelle Yoga Studie von 2018Yoga in Zahlen

  

Buchempfehlungen


Jois, K. Pattabhi (2002): Yoga Mala. Taschenbuch (Englisch),  Verlag: North Point Press Patanjali;
Das einzige Buch von Pattabhi Jois mit vielen Fotos und exakter Beschreibung zur Ausführung der Asanas

Deshpande, Purnshottam Y. (2007): Die Wurzeln des Yoga. Die klassischen Lehrsprüche des Patanjali ; [die Grundlage aller Yoga-Systeme]. 12. Aufl. Verlag  Barth, Bern.
Für alle, die sich für die Yoga Philosophie interessieren

R. Sriram (2006): Patanjali. Das Yogasutra. Von der Erkenntnis zur Befreiung. Verlag: Theseus , Bielefeld
Eine moderne Übersetzung und Interpretation des Klassikers

Wieland, Helmtrud (1992): Das Spektrum des Yoga. Seine weltanschaulichen Grundlagen und Entwicklungen. Verlag:  Hinder + Deelmann, Gladenbach
Sehr umfassendes Werk zum Ursprung des Yoga, zum Samkhya, Buddhismus und Hinduismus

Scott, John (2001): Ashtanga Yoga: The Definitive Step-By-Step Guide to Dynamic Yoga (Englisch) Taschenbuch, Verlag: Harmony
Eine gute Inspiration für die eigene Praxis

Ott, Ulrich: Yoga für Skeptiker. Gibt einen guten Überblick und Einstieg über die verschiedenen klassischen Texte des Yoga. Hat den Anspruch, Yoga erfahrbar zu machen. 

Trökes, Anna: Die kleine Yoga Philosophie. Geht etwas mehr in die Tiefe, sehr anschaulich geschrieben.

Ramm-Bonwitt, Ingrid: Yoga Nidra - der Schlaf der Yogis. Bietet einen Überblick in kurzen Kapiteln und behandelt den Vergleich von Psychologie / Psychoanalyse und yogischen Konzepten.

Desikachar, TKV: The heart of Yoga. (Englisch) Theorie und Praxis, interessante Bilder.

 

Anderes

Ferienwohnungen in Friedrichshain             http://lodge-berlin.de

Agentur für nachhaltige Kommunikation     http://racken.de

Bodo Gierga, Kameramann                       http://workingfilms.de

Bio-Gemüse aus Gretes Garten,                

solidarische Landwirtschaft                       http://kiezundland.de

 

 

 

 

Einführung in den Yoga - neues Konzept ab 28. April

28.4. bis voraussichtlich* 30.6.2021


* Dieser Grundlagenkurs findet zur Hälfte online und zur Hälfte in der Yogaschule statt:
Sollten wir bereits innerhalb der ersten 5 Wochen wieder öffnen dürfen, verlegen wir den Kurs schon vorher in die Yogaschule.
Andernfalls werden die ersten 5 Termine im Online-Format live unterrichtet und der zweite Teil wird in Präsemz weitergeführt, wenn wir wieder öffnen dürfen, ggf. unter Berücksichtigung von Schulferien.

mittwochs 18 bis 19:30 Uhr


Der Kurs umfasst  insgesamt 10 Termine und wird von den Krankenkassen bezuschusst.


Wir haben das Format dieses zertifizierten Kurses für das Lernen und Üben zu Hause optimiert.


Persönliche Atmosphäre, individuelle Tipps, geschlossene Gruppe

Die Krankenkassen bezuschussen den Kurs sowohl im Online- als auch im Präsenzformat.

Jeder Grundlagenkurs bei uns beinhaltet außerdem eine Probestunde in einer unserer Klassen im
Anschluss an den gesamten Kurs. Mehr Infos hier.

Für Fragen und deine Anmeldung schicke gern eine E-Mail.

Pranayama zweimal in der Woche

- auch einzeln buchbar und besuchbar

Bewusste Atemführung, jeden Dienstag von 20 bis 20:45 Uhr, jeden Freitag von 8 bis 8:30 Uhr

Tauche ein in die bewusste Atemführung. Erlerne verschiedene Pranayama-Techniken, mit denen du in die Stille gleiten und innehalten kannst. Hier geht es zum Zoom Link: Pranayama am Dienstagabend.

 

Für AYF Mitglieder sind alle Klassen ohne Kosten, Gäste zahlen 10 Euro pro Klasse. Im Wochenpaket Dienstag und Freitag 15 Euro.

Schicke bitte eine E-Mail a für deine Anmeldung oder Fragen.

Wir haben geschlossen - der Unterricht geht weiter!

Wir haben Corona-bedingt geschlossen, aber der Unterricht findet statt!

Die Klassen finden online über zoom statt.

Bitte klicke auf den jeweiligen Kurs, an dem du teilnehmen möchtest.
Die Links zu den Stunden findest du hier: Live-Online-Stundenplan

Wenn du deine Matte abholen möchtest, mach bitte einen Termin mit uns aus.

Bleib gesund und zuversichtlich!

Unser Kanal auf telegram

Abonniere unseren Kanal hier: AYF auf telegram

und erhalte von Zeit zu Zeit Updates, Infos und Bilder aus der Shala.

Wir informieren hier über Neugikeiten und Änderungen sowie über zusätzliche Yoga-Angebote.