Links und Infos

Tipps und Freunde

Links

 

Yoga

http://www.yoga.de

http://die-yogapraxis.de

https://de.ashtangayoga.info

http://www.shrikrishna.de

http://www.rosenwaldhof.de

https://annarossow.de

http://www.ashtanga-yoga-shala.com

http://www.ashtangamaui.com

 

#metoo im Ashtanga Yoga

Einige Webseiten enthalten verstörendes Material. Bitte schütze dich. 


Karen Rain, sie war jahrelang Schülerin von Pattabhi Jois in Mysore:

https://karenrainashtangayogaandmetoo.wordpress.com/


Guy Donohae, Schüler von Pattabhi Jois,  Mitherausgeber des Buches „Guruji - A Portrait of Shri K. Pattabhi Jois":

https://yogamindmedicine.blogspot.com/

Mary Tailor, Schülerin von Pattabhi Jois: 

Mary Tailor https://www.richardfreemanyoga.com

Gregor Maehle, Schüler von Pattabhi Jois: 

https://www.chintamaniyoga.com/blog/

Matthew Remski, Journalist und Autor, hat zu den Vorwürfen recherchiert und u.a. ein Buch dazu veröffentlicht: 

http://matthewremski.com/

 

https://www.jbrownyoga.com/yoga-talks-podcast/

 

Aktuelle Yoga Studie von 2018Yoga in Zahlen

  

Buchempfehlungen


Jois, K. Pattabhi (2002): Yoga Mala. Taschenbuch (Englisch),  Verlag: North Point Press Patanjali;
Das einzige Buch von Pattabhi Jois mit vielen Fotos und exakter Beschreibung zur Ausführung der Asanas

Deshpande, Purnshottam Y. (2007): Die Wurzeln des Yoga. Die klassischen Lehrsprüche des Patanjali ; [die Grundlage aller Yoga-Systeme]. 12. Aufl. Verlag  Barth, Bern.
Für alle, die sich für die Yoga Philosophie interessieren

R. Sriram (2006): Patanjali. Das Yogasutra. Von der Erkenntnis zur Befreiung. Verlag: Theseus , Bielefeld
Eine moderne Übersetzung und Interpretation des Klassikers

Wieland, Helmtrud (1992): Das Spektrum des Yoga. Seine weltanschaulichen Grundlagen und Entwicklungen. Verlag:  Hinder + Deelmann, Gladenbach
Sehr umfassendes Werk zum Ursprung des Yoga, zum Samkhya, Buddhismus und Hinduismus

Scott, John (2001): Ashtanga Yoga: The Definitive Step-By-Step Guide to Dynamic Yoga (Englisch) Taschenbuch, Verlag: Harmony
Eine gute Inspiration für die eigene Praxis

Ott, Ulrich: Yoga für Skeptiker. Gibt einen guten Überblick und Einstieg über die verschiedenen klassischen Texte des Yoga. Hat den Anspruch, Yoga erfahrbar zu machen. 

Trökes, Anna: Die kleine Yoga Philosophie. Geht etwas mehr in die Tiefe, sehr anschaulich geschrieben.

Ramm-Bonwitt, Ingrid: Yoga Nidra - der Schlaf der Yogis. Bietet einen Überblick in kurzen Kapiteln und behandelt den Vergleich von Psychologie / Psychoanalyse und yogischen Konzepten.

Desikachar, TKV: The heart of Yoga. (Englisch) Theorie und Praxis, interessante Bilder.

 

Anderes

Ferienwohnungen in Friedrichshain             http://lodge-berlin.de

Agentur für nachhaltige Kommunikation     http://racken.de

Bodo Gierga, Kameramann                       http://workingfilms.de

Bio-Gemüse aus Gretes Garten,                

solidarische Landwirtschaft                       http://kiezundland.de

 

 

 

 

Weihnachtsöffnungszeiten und Klasse zum Jahresausklang am 29.12.2019

Am 23. und 27.12. findet der Unterricht wie gewohnt statt.

Wir schließen am 24., 25. und 26.12.

Am letzten Sonntag des Jahres möchten wir mit Euch das alte Jahr verabschieden.

Am 29.12. von 14:00 bis 15:30 Uhr unterrichten wir gemeinsam eine geführte Ashtangaklasse. Mit Pranayama und Meditation lassen wir das alte Jahr ziehen.

(Die reguläre Mysoreklasse von 17:00 bis 19:00 Uhr findet nicht statt.)

Eingeladen sind alle regelmäßig bei uns Praktizierenden. Gäste zahlen 10 Euro.

 

Und wir sehen uns dann im neuen Jahr am 2. Januar 2020 mit unserem gewohnten Stundenplan wieder.

 

 

Der Start ins neue Jahr mit dem ersten Grundlagenkurs 2020

Einführung in den Yoga immer montags um 20.00 Uhr.
vom 06.01.2020 bis 09.03.2020, 
Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Wiedereinsteiger und beinhaltet 10 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten und...
 
...eine Probestunde in einer unserer Klassen im Anschluss an den Grundlagenkurs.
 
Dieser Grundlagenkurs ist zertifiziert und wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Pranayama und Yoga-Philosophie

Pranayama-Seminar mit Renate Rohrmoser

vom 30.4. bis 3.5.2020  

Das Yoga-Sutra in Theorie und Praxis

* Pranayama-Praxis und

* Besprechen und Rezitieren ausgewählter Textstellen dieser alten Yoga-Schrift

Weitere Information direkt bei uns oder hier.

Neu: Grundlagenkurs ganz entspannt am Sonntag Abend

Ab Sonntag, den 26.1. 2020, 19.15 Uhr bieten wir auch am Sonntag Abend einen Grundlagenkurs für alle Einsteiger und Wiedereinsteiger an.

Die Stunden sind jeweils 90 Minuten lang und setzen sich aus einem jeweils einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammen und enden mit einer Entspannung.

Über 10 Wochen hinweg gibt die Grundlegendes zum Yoga allgemein und zum Ashtanga Yoga im besonderen.

Bitte anmelden unter info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de oder über das Kontaktformular