Lehrerinnen

Dörte Völzmann und Ute Löffelsend

Dörte und Ute haben sich in der vierjährigen vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY) anerkannten Ashtanga-Yogalehr-Ausbildung kennengelernt. Seit 2014 lernen sie bei Nicole Verheyden und Peter Greve viele Aspekte des Yoga bis in die Tiefe kennen.

Es verbindet sie die Liebe zum Yoga und zum Unterrichten. So haben sie sich zusammengetan, um die Fülle, die der Yoga bietet, weiterzugeben.

Den Schwerpunkt in ihrem Unterricht legen sie auf das Erarbeiten einer eigenen, gut ausbalancierten Übungspraxis.

Beide sind Yogalehrerinnen BDY/EYU und blicken auf eine mehrjährige Unterrichtserfahrung zurück.

Darüber hinaus sind beide der festen Überzeugung, dass sie auch als Lehrerinnen lebenslang lernen können und wollen und haben sich aus diesem Grunde selbstverpflichtet zur Weiterbildung nach dem Standard des BDY.

 

 Dörte

  

  • geboren 1965 in Rostock
  • studierte Wirtschaftswissenschaften in Berlin
  • arbeitete als Journalistin beim Radio, machte PR und Marketing für verschiedene Fernsehsender
  • praktiziert Yoga seit 2006
  • hat Erfahrungen gesammelt im Kundalini Yoga, Vini Yoga, Vinyasa Flow und Ashtanga Yoga
  • 2012 Yoga Teacher Training in Indien mit Lalit Kumar, Himalaya Yoga Valley, Zertifikat nach dem Standard der Yoga Alliance (200 Stunden)  
  • unterrichtet seit 2012 Vinyasa Flow und Ashtanga Yoga
  • eröffnet 2016 zusammen mit Ute Löffelsend die Yogaschule "Ashtanga Yoga Friedrichshain"
  • 2018 Abschluss der vierjährigen Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU 
  • Mitglied im BDY
  • Schülerin von Nicole Verheyden und Peter Greve
  • Workshops und Seminare u.a. bei Ronald Steiner, Dr. Shrikrishna Bhushan Tengshe, Dr. Eckard Wolz-Gottwald, Alexander Peters und Martin Henniger

  

Ute

  • geboren 1974 in Düsseldorf
  • Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Kinder- und Jugendpsychiatrie in Heidelberg
  • 2004 Beginn der eigenen Ashtanga Yogapraxis
  • seit 2005 Beherbergungsbetrieb in Berlin
  • Mutter von zwei Kindern (2006 und 2008)
  • 2018 Abschluss der vierjährigen Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU   
  • Mitglied im BDY
  • unterrichtet Ashtanga und Vinyasa Flow Yoga seit 2014
  • eröffnet 2016 zusammen mit Dörte Völzmann die Yogaschule "Ashtanga Yoga Friedrichshain"
  • Schülerin von Nicole Verheyden und Peter Greve
  • Fortbildungen, Workshops, Inspirationen u.a. bei und von Anna Rossow, Ronald Steiner, Grischa Steffin, Andreas Loh, Dr. Shrikrishna Bhushan Tengshe, David Swenson und Nancy Gilgoff

 

Mit folgenden Yogalehrerinnen arbeiten wir zusammen:

 

Claudia

Claudia Engeln unterrichtet Ashtanga Yoga Mysore Style, Vinyasa Flow und Yoga für Kinder.

  • geboren 1972 in Mönchengladbach
  • studierte Deutsch und Französisch (Lehramt) in Bonn
  • arbeitet als Grundschullehrerin in Berlin-Neukölln
  • praktiziert Yoga seit acht Jahren
  • unterrichtet Vinyasa Flow und Ashtanga Yoga sowie Yoga für Kinder
  • 2018 Abschluss der vierjährigen Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU   
  • Mitglied im BDY
  • Schülerin von Nicole Verheyden und Peter Greve
  • Workshops und Seminare u.a. bei Dr. Eckard Wolz-Gottwald, Alexander Peters und Martin Henniger und Petra Proßowsky

 

 

Nächster Grundlagenkurs am 3. April 2019

Dieser Grundlagenkurs ist von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und wird von den Krankenkassen bezuschusst.
Diese Einführung in den Yoga beginnt am Mittwoch, den 3.4.2019, um 18.00 Uhr.
Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Wiedereinsteiger und beinhaltet 10 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten und...
 
...eine Probestunde in einer unserer Klassen im Anschluss an den Grundlagenkurs.

Samstags - Workshop: Der Handstand

Am 16.3. von 11:30 bis 14:30 Uhr

Auf den Händen stehen und die Perspektive wechseln. Kraft und Mobilität für die Schultern, Stabilität in der Mitte und sich ein Herz fassen! Freue dich auf diese Erfahrungen. Und Dörte freut sich auf die Arbeit mit dir!

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich mit dem Handstand beschäftigen wollen und ihn auch erstmals ausprobieren möchten:
Der Workshop kostet 36 Euro, für AYF TeilnehmerInnen 27 Euro.

Bitte anmelden: info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de

 

Kein Unterricht am Internationalen Frauentag

Am Freitag, den 8. März findet kein Unterricht statt. Dies ist zum 1. Mal ein gesetzlicher Feiertag in Berlin.

Am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober ist die Yogaschule geschlossen.

In dieser Woche finden alle Kurse statt, nur nicht die am Mittwoch.

Yoga für Kinder

findet nach den Winterferien immer freitags statt. Kinder ab 8 jahren sind herzlich willkommen. Start: Freitag, 15. Februar, 16:45 Uhr.  Eine Probestunde kostet 8 Euro.
Spaß haben und sich selbst kennen lernen, den eigenen Körper und Atem wahr nehmen, Konzentration erfahren, Ruhe und Achtsamkeit  erleben.

 

Mehr Infos zum Kurs und zu den Preisen findest du hier: Yoga für Kinder

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich: info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de oder über das Kontaktformular.