Vinyasa Flow Yoga

Unterricht im Fluss

Vinyasa Flow ist ein Yoga Stil, der alle ansprechen wird, die dynamisch üben und gleichzeitig Konzentration und Entspannung erfahren möchten.

Diese Yogarichtung hat sich aus dem Ashtanga Vinyasa Yoga heraus entwickelt.

Im Vinyasa wird seiner Wortbedeutung nach etwas zusammengebracht. Beim Vinyasa Flow sind es der Atem und die Bewegung.

In den angeleiteten Stunden werden die Körperhaltungen (Asanas) in einen fließenden Ablauf zusammengeführt und verbinden sich zu einer ausgewogenen Stunde. Außerdem werden sinnvolle Varianten in den verschiedenen Asanas angeboten, die jedem Teilnehmenden das Üben ermöglichen. 

Beweglichkeit und Kraft werden gefördert, die Balance und auch die Ausgeglichenheit werden geschult. Die Konzentration entwickelt sich ebenfalls mit einer regelmäßigen Yogapraxis.

Neben der bewussten Atmung gibt es geführte Entspannungsübungen. Auch andere Themen aus der Welt des Yoga finden Platz in den Vinyasa Flow Stunden.

Diese Kurse entsprechen dem Level Anfänger mit Vorkenntnissen und Mittelstufe.

Neuer Einsteigerkurs im November

Start: 1. November 2017   
immer mittwochs um 18:30 Uhr mit Ute

Acht Termine und eine Klasse deiner Wahl im Anschluss an den Kurs.

Für den Einsteigerkurs bitte vorab anmelden unter info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de oder über das Kontaktformular.

Pranayama und Ashtanga Flow

Mittwoch morgens 8 bis 9:30 Uhr

Erlebe das Innehalten durch die Konzetration auf dem Atem ebenso wie die dynamische und kraftvolle Bewegung im Ashtanga Flow und Pranayama.

Ein offener angeleiteter Kurs für alle.