Ashtanga Yoga Friedrichshain

Unser Verständnis von Yoga - unser Unterricht

 

Wir unterrichten einen dynamischen Yoga: Ashtanga Yoga und Vinyasa Flow Yoga. Beide zeichnen sich durch fließende Übergänge (Vinyasa) zwischen den Positionen aus.

Besonderes Augenmerk richten wir außerdem auf den Atem und die Verbindung von Atmung und Bewegung. In die Stunden fließen Meditation oder das Praktizieren von bewusster Atemtechnik (Pranayama) ein. Theoretisch-philosophische Aspekte finden ebenfalls Raum in unseren Klassen.

 

Darüber hinaus ist uns ein partnerschaftliches Miteinander in unserer Yogaschule wichtig und ein Verhältnis auf Augenhöhe, das jeder und jedem ermöglicht, den eigenen Yogaweg zu beschreiten und zu erfahren. Wir begleiten gern auf diesem Weg mit all dem Wissen, das wir weitergeben können, damit Übende selbstwirksam durch das Leben gehen können.

 

Beim Üben von Yoga geht es um eine ganzheitliche Praxis, die viele Facetten unseres Lebens umfasst.  
Unser Anliegen ist es, neben der körperlichen Bewegung auf der Yogamatte auch grundlegende Ideen des Yoga zu vermitteln. Wir weisen auf die verschiedenen Erfahrungsebenen hin, auf denen Yoga praktiziert und erlebt werden kann.

Wir haben die vierjährige Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU erfolgreich absolviert und fühlen uns den berufsethischen Richtlinien des Bundesverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) und den Qualitätsstandards des BDY verpflichtet. Hier geht es zum Download der BDY-Broschüre "Qualität im Yoga".

 



 

PRĀṆAYĀMA

Am Samstag, den 16. November 2019 von 10:30 bis 12:00 Uhr

Eine Einführung in die Praxis des Prāṇayāma

in Theorie und Praxis.

 

Weitere Infos hier.

Anmeldungen per EMail oder über das Kontaktformular.

Der Start ins neue Jahr mit dem ersten Grundlagenkurs 2020

Einführung in den Yoga immer montags um 20.00 Uhr.
vom 06.01.2020 bis 09.03.2020, 
Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Wiedereinsteiger und beinhaltet 10 Unterrichtseinheiten á 90 Minuten und...
 
...eine Probestunde in einer unserer Klassen im Anschluss an den Grundlagenkurs.
 
Dieser Grundlagenkurs ist zertifiziert und wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Workshop Springen und Stützen im Ashtanga

Dieser Workshop richtet sich an alle, die in der Asanapraxis in die Kraft in der Mitte kommen und mit Sprüngen und Stützen neue Vinyasavarianten hinzulernen möchten.

Das Gespür für dein Gleichgewicht und das Vertrauen in den eigenen Körper gilt es zu finden und zu entwickeln. 
Wir erarbeiten verschiedene Möglichkeiten, sich den Asana und Vinyasa zu nähern und es gibt viel Raum zum Ausprobieren. Freue dich auf diese Erfahrungen.

Der Workshop findet statt, am Samstag, den 23.11.2019 von 11:30 bis 14.30 Uhr.
Der Workshop kostet 36 Euro, für AYF TeilnehmerInnen 27 Euro.

Bitte bald anmelden!

Pranayama und Yoga-Philosophie

Pranayama-Seminar mit Renate Rohrmoser

vom 30.4. bis 3.5.2020  

Das Yoga-Sutra in Theorie und Praxis

* Pranayama-Praxis und

* Besprechen und Rezitieren ausgewählter Textstellen dieser alten Yoga-Schrift

Weitere Information direkt bei uns oder hier.

Neu: Grundlagenkurs ganz entspannt am Sonntag Abend

Ab Sonntag, den 26.1. 2020, 19.15 Uhr bieten wir auch am Sonntag Abend einen Grundlagenkurs für alle Einsteiger und Wiedereinsteiger an.

Die Stunden sind jeweils 90 Minuten lang und setzen sich aus einem jeweils einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammen und enden mit einer Entspannung.

Über 10 Wochen hinweg gibt die Grundlegendes zum Yoga allgemein und zum Ashtanga Yoga im besonderen.

Bitte anmelden unter info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de oder über das Kontaktformular